Impressum Login

 

 
 
Startseite Aktuelles Gemeinde Vereine Gewerbe Kontakt Archiv A-Z
 
 

Neue LED-Innenbeleuchtung spart im Bürgerhaus Energie 


Westenergie setzt das Bürgerhaus in Minderlittgen mit moderner LED-Innenbeleuchtung ab sofort besonders energieeffizient und umweltfreundlich in Szene. Im Gebäude sorgen nun 45 neue Deckenleuchten für eine zeitgemäße Beleuchtung. 


Mit dem firmeneigenen Förderprogramm KEK, Kommunales Energiekonzept, unterstützt Westenergie so die Gemeinde Minderlittgen mit einen Zuschuss über rund 2.000 Euro bei der Einsparung von Energie. Die Gesamtkosten der Modernisierung belaufen sich auf etwa 7.300 Euro. 


Durch die Umrüstung rechnet die Gemeinde damit, die Beleuchtung fortan mit deutlich weniger Energie im Vergleich zu den ausgebauten herkömmlichen Leuchtstoffröhren betreiben zu können. Dadurch werden die Stromkosten des Bürgerhauses erheblich sinken. 


Die neue LED-Beleuchtung ist bereits im Dienst. Ein Foto- bzw. Pressetermin zur symbolischen Inbetriebnahme der neuen Technik im Bürgerhaus wird jedoch noch nachgeholt, sobald die Corona-Richtlinien dies wieder zulassen. 


Helmut Bauer, Ortsbürgermeister